Home Termine Mitstreiter Bilder Historie Kämpfer Handwerk Raubgut Links Kontakt

 

 

Nach oben Verein 2000 Verein 2001 Verein 2002 Verein 2003 Verein 2004 Verein 2005 Verein 2006

 

Vereinsaktivitäten 2001

Regenstein 2000

Ribe 2001

Schlaubetal 2001

Der Verein fährt regelmäßig zu Mittelalterveranstaltungen und anderen Festen um seine Künste darzustellen und sein Wissen zu erweitern.

Ribe Mai 2001

Im Mai 2001 war ein Teil des Verein zu Besuch im Wikingerzentrum in Ribe.

 

Schlaubetal Mai 2001

Im Rahmen des Naturpark-Familienfestes an der Bremsdorfer Mühle hat der Berlicumer Marketendertross Bogenschiessen, Mittalterliches Töpfern, Specksteinbearbeitung, Zinnguss, Brettchenweben, Lederbearbeitung und Spiele zum zuschauen und mitmachen angeboten. Viele kleine und große Gäste beteiligten sich begeistert an dem bunten Treiben. Über dem Feuer wurden mittelalterliche Speisen zubereitet, die mit Met serviert wurden. 

Artikel aus dem Märkischen Sonntagsblatt 

 

Herzberg Juni 2001

Frühmittelalter und Mittelalterlager in Herzberg

 

Regenstein Juli 2001

Wie es seit 10 Jahren Tradition ist fand auch in diesem Jahr am letzten Juliwochenende das Mittelalterfest auf der Burg Regenstein bei Blankenburg im Harz statt. Der Verein zeigte seine Handwerkskünste, trat mit den Bogenschützen beim Bogenschützenturnier an, beteiligte sich tapfer an der Burgverteidigung und verkaufte am Handelstand auch den beliebten Met. Die Abende klangen bei frisch über dem Feuer gebratenen, mit Met und Musik aus.

Spanferkelgrillen im Zeltlager

 

Cloutschießen auf dem Maifeld September 2001

Im September 2001 fand auf dem Maifeld in Berlin das Cloutschießen statt, wobei die verwendeten Holzbögen bei einer Distanz von 125/165 m an ihre Grenzen stossen.

Beim Cloutschiessen macht das Pfeileholen besonders Spaß

Flachsberg November 2001

Im eisigen November fand am Gorzer Flachsberg ein Bogenturnier statt, an dem sich der Verein erfolgreich beteiligte

Zurück zum Anfang

Seitenaufrufe:

Berlicumer Marketendertross
Reitende Boten bitte melden bei: info@berlicum.de.