Home Termine Mitstreiter Bilder Historie Kämpfer Handwerk Raubgut Links Kontakt

 

 

 

Raubgut

Wir sind gewillt unsere Beute aus den letzten Raubzügen gegen anderes Raubgut oder auch klingende Münze und sogar gegen schnödes selbstgefertigtes Handwerk aus dem Frühmittelalter einzutauschen. 

 

 

Art der Beute

 

 

geschätzter Wert

 

 

Plünderer

 

 

Borte Leinen und Wolle fertig auf Lager und Sonderanfertigungen auf Anfrage

Für Gürtel, Tunika Gewandungen

(Preis nach Meter auf Anfrage)

Lane

 

Lederflaschen verschiedener Größen und Ausführungen, alle handgefertigt und gebrauchsfähig

besonders auf langen Reisen in trockenen Gegenden oder auf See (Salzwasser) wertvoll

(nach Größe 25-50 Silberlinge)

Arnulf

 

Taflspiel mit Tonfiguren und Holzbrett

besonders im Winter wertvoll

(45 Silberlinge)

Arnulf

 

Kreuz ohne Christ

wertlos

(Material 5 Silberlinge)

Tronde

 

Christ mit Kreuz und Laterne abzugeben

Laterne neuwertig

(10 Silberlinge)

Kreuz (siehe oben)

Mönch wenig gebraucht

Kann gut Lesen und Schreiben (erzählt er immer)

Tauschen gegen junge Sklavin oder 3 Schafe

Berlicum

Wegen der anhaltenden schlechten Witterung und der Metbedingten Winterpause hat unser Vorrat an Raubgut leider derzeit stark abgenommen. 

P.S. Der Inhalt dieser Seite enthält einige nicht ganz ernst gemeinte Angebote.

P.P.S. Der Mönch würden wir auch verschenken, allerdings läßt er die Laterne nicht los. 

 

Seitenaufrufe:

Berlicumer Marketendertross
Reitende Boten bitte melden bei: info@berlicum.de.